Veronica Caimi-Fankhauser

Dr. med. vet.

Aufgewachsen bin ich im Appenzellerland und die Liebe zu den Bergen ist geblieben. So viel Zeit wie möglich verbringe ich daher hoch oben, sei es im Schnee oder zwischen Felsen.

 

Meine Arbeit als Tierärztin führte mich vorerst in die Pferdepraxis, in diese Zeit fällt auch die intensive Beschäftigung mit dem Pferdesport und die Teilnahme an Spring- und Vielseitigkeitsprüfungen. Während rund zehn Jahren arbeitete ich in diversen Kliniken im In- und Ausland, behandelte Pferde und Rinder.

Mit dem Wechsel in die Kleintierpraxis tat sich eine neue Welt auf, die mich jeden Tag immer wieder begeistert.

 

In den letzten Jahren habe ich mich fortbildungsmässig vor allem den Augen- und den Zahnerkrankungen gewidmet und bin Mitglied der Vereinigung Schweizer Tierärzte für Zahnmedizin.